Seniorenwohnungen

Andreashörn, diesen Namen hat die Kirchengemeinde den von ihr gebauten 8 Seniorenwohnungen an der Pfälzerstraße gegeben. 1994 wurde dazu der Grundstein durch den damaligen Auricher Bürgermeister Ontijd gelegt. In der Form des betreuten Wohnens finden hier Seniorinnen und Senioren aus der Gemeinde und von außerhalb einen Platz für einen ruhigen Lebensabend und sind doch im Mittelpunkt unserer Gemeinde.
 
Es wurde ein Diakonieverein gegründet, der unter der Leitung von Heinrich Oltmanns die Betreuung der Seniorenwohnungen übernahm. Seit 2008 ist Gerhard Fellensiek 1. Vorsitzender des Vereins.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.